Freitag, 22. November 2019

Friday-Flowerday |..... und ich konnte der Versuchung nicht widerstehen


Ich habe es getan .... Obwohl ich ja noch gar keine Amaryllis kaufen wollte. Aber sie lachte mich so an und da ich mal das, was ich so gern bekommen hätte nicht da war. Habe ich einfach improvisiert und die Amaryllis mit etwas Kiefer mitgenommen. 


Das die Amaryllis in rot war störte mich irgendwie nicht. Das lag vielleicht auch daran, als ich sie kaufte, herrschte gerade grau in grau Schmuddelwetter. Da konnte etwas Farbe ja nicht schaden. 

oder ... ?


....und natürlich  :-)

Die Amaryllis gehörte auf den alten Ofen. So kommt sie auch viel besser zur Geltung und mit dem Kontrast der Lampe und dem Haus, einfach perfekt. Gern hätte ich ja auch den Tannenbaum genommen. 



Aber ! 

... nein, den bekommt Ihr zu sehen, wenn nach Totensonntag meine Weihnachtsdekoration so langsam aufgestellt wird. Ihr könnte es mir glauben oder auch nicht :-) . Ich habe ganz viele Ideen im Kopf. Vieles steht im Keller, einiges darf neu einziehen. 



Komplett zu sehen, bekommt Ihr dann alles am 17. Dezember 2019, wenn ich bei Nicole von Niwibo bei der " Reise durch den Advent mitmache ".  Selbstverständlich wird es auch schon einiges auf Instagram zu sehen sein. Folgt mir doch einfach und Ihr seit auf dem laufenden, oder meiner Facebook- Seite. Aber jetzt wünsche ich euch einen schönen Freitag und ich bin dann mal weg.... bei euch etwas stöbern.

Bis bald





Mehr von mir gibt es auch auf PinterestFacebook und Instagram.




Sofort-Info zu neuen Beiträgen abonnieren

Sobald einer neuer Beitrag erscheint, erhältst du automatisch eine kurze Info-Mail, sofern du dich in meinem Newsletter einträgst.

Verlinkt mit:
CreadienstagNiwiboDvDHolunderblütchenSonntagsglück Freutag DienstagsdingeHOTSamstagsplauschLieblingsstücke



SHARE:

Kommentare

  1. Hallo Elke,
    das sieht wundervoll aus, ich mag Amaryllen. Jedoch kommen sie bei mir möglichst in allen Farben erst nächste Woche, aber dann mit Macht.

    Ich mag sie in rot sehr gerne.

    Habs fein und liebe Grüße Eva

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Elke,
    ich mag sie auch sooooooooo gern, und wenn sie dann jetzt vor mir stehn kann ich nur schwer nein sagen, und ich nutze einfach die Zeit in der es sie gibt :O)
    Schönes Wochenende,
    herzliche Grüße
    Gabi,
    die sich sehr über deine lieben Zeilen gefreut hat!

    AntwortenLöschen
  3. Ab nächste Woche gibt es sie hier auch, mal in lang, mal in kurz, aber am liebsten in Weiß.
    Obwohl Rot auch sehr schön ist und Rosa und gestreift und und und....
    Freue mich auf morgen liebe Elke und bis dahin lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön diese Amarylle feuerrot und so schön in der Vase mit eienn Zweig Kiefer auf dienen alten Backofen!
    Schönes Wochenende wünsche ich dir!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Elke,
    diesen wunderbaren Blüten kann ich auch meistens nicht widerstehen :O)
    Ich wünsche Dir ein wundervolles Wochenende!
    ♥️ Allerliebste Grüße , Claudia ♥️

    AntwortenLöschen
  6. Guten Morgen,
    ich hab gestern noch nein gesagt, aber ich denke da heute eh die Gärtner offen haben werd ich eine holen "müssen".
    Das SchwarzFoto ist klasse.
    Schönes Wochenende
    LG
    Ursula

    AntwortenLöschen
  7. Zauberhaft !!!
    Herzliche Grüße und einen schönen Sonntagnachmittag, helga

    AntwortenLöschen

Printfriendly

Blogger Template by pipdig